M.A.C.O.L.O.N.I.A MMXVII 

Wie die zarten Blumen willig sich entfalten
und der Sonne stille halten,
laß mich so
still und froh
deine Strahlen fassen
und dich wirken lassen.

Gerhard Tersteegen
(1697 – 1769), eigentlich Gerrit ter Steege, deutscher evangelischer Mystiker

Advertisements